5.9.: Mahnwache in Schönberg

Eingestellt von Thorge Ott On 17:26
Die Schönberger BI teilt mit:

Am Montag, 5.9.2011, 18.00 Uhr

wird zum 25. Mal die Fukushima-Mahnwache in Schönberg (Am Markt, neben der evang. Kirche) stattfinden.

Wir haben uns als Motto dafür das Thema

"Nach Ausstiegsbeschluss – Wie gefährlich wird es bis 2022?"


vorgenommen. Damit wollen wir klar machen, dass wir die Mahnwachen nach wie vor für erforderlich halten und freuen uns darauf, lebhaft über unsere weiteren Zielsetzungen zu diskutieren.

Im Anschluss daran wird es im Hotel Stadt Kiel in Schönberg eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung geben:

"Die Chancen einer radikalen Energiewende"


Referent dazu wird Willi Voigt sein, bis 2005 Staatssekretär für Energiefragen der schleswig-holsteinischen Landesregierung.

Es wäre wichtig, auf diese Veranstaltungen in möglichst weiten Kreisen aufmerksam zu machen.

Weitere Infos und Flugblatt-Dateien bei: Loessner@t-online.de

0 Responses to '5.9.: Mahnwache in Schönberg'

Kommentar veröffentlichen