1. September: Aktionen in Brokdorf abgesagt

Eingestellt von Thorge Ott On 16:46
E.on hat den Festakt in Brodorf abgesagt, die Anti-Atom-Initiative im Kreis Pinneberg hat daraufhin ihre Gegenaktion ebenfalls abgesagt !!

Am 01.September finden am AKW Brokdorf keine Kundgebungen statt.

Die Anti-Atom-Initiative ruft zur Teilnahme an der Mahnwache direkt vor dem Haupttor auf: „[...]beteiligen, die jeden Monat am 6. vor dem Haupttor abgehalten werden. Die nächste findet am 6. September um 14 Uhr statt.“

Bitte informiert Euch auf der Website der Anti-Atom-Initiative über die weiteren Entwicklungen und Planungen:
www.anti-atom-initiative.de

0 Responses to '1. September: Aktionen in Brokdorf abgesagt'

Kommentar veröffentlichen