Blockadetraining in Kiel: 02.06.2011

Eingestellt von Thorge Ott On 22:35
Wir sitzen die Atomkraft AUS - Du auch ?

ATOMKRAFTWERKE BLOCKIEREN
Unsere Botschaft an Regierung und Atomkonzerne: Wir wollen kein vorübergehendes Abschalten, sondern eine Stilllegung aller AKW! Wir werden nicht locker lassen, bis auch der letzte Reaktor endgültig vom Netz gegangen ist!

Unser Widerstand wird genau am richtigen Ort stattfinden - direkt vor den Toren der Atomanlagen. Denn jetzt gilt es, den Atomausstieg selbst in die Hand zu nehmen.

X-Tausende Menschen werden sich im Juni gemeinsam dem Wiederanfahren der AKWs widersetzen - mit großen, gewaltfreien Blockade-Aktionen direkt an den Kraftwerken.
SAMSTAG, 11. JUNI: AUFTAKT ZU MEHRTÄGIGEN MASSENBLOCKADEN
12. bis 17. Juni - AKW gewaltfrei blockieren
(am 17.6. wird gemeinsam entschieden, ob länger blockiert wird)
Zur Vorbereitung auf die Blockade des AKW Brokdorf ab Mitte Juni
(siehe auch block-brokdorf.org ) organisieren wir ein Blockadetraining in Kiel:

Wann: Donnerstag, 02. Juni 2011
10:00- ca. 18:00 Uhr

Wo: in der Freien Waldorfschule Kiel, Turnhalle (mittleres Gebäude)
Hofholzallee 20, 24109 Kiel

Essen: Selbstversorger

Kosten: Spenden nach Selbseinschätzung für Fahrt- und Personalkosten des Trainers erwünscht

Bitte meldet Euch hier über den Blog oder unsere Kontaktadresse kielatom (ät) gmail (punkt) com an!

0 Responses to 'Blockadetraining in Kiel: 02.06.2011'

Kommentar veröffentlichen